Liebe Besucherinnen, Besucher!

Herzlich Wilkommen auf unsere Website!

Endlich ist es so weit das wir euch unsere Produkte näherbringen können!

Wir sind ein kleiner Verkaufsvertrieb für Sport Saller aus Deutschland!

Unsere Produkte, die wir Ihnen anbieten, sind nicht nur für Vereine konzipiert sondern auch für persönliche Sport- und Freizeitaktivitäten und mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis.

Zögern Sie nicht lange , lassen Sie sich auch von unserer Spitzenqualität und den Top-Angeboten mit fairen Preisen überzeugen.

Herzlichst

Ihr Alfred Maier

 

AGB

  1. Wir versenden grundsätzlich nur gegen Vorauskasse. Bei Vorauskasse fordern Sie bitte eine Vorabrechnung an. Den Betrag überweisen Sie bitte auf das Konto:
    MAIER ALFRED  IBAN: AT97 3822 7000 0403 1308 BIC:RZSTAT2G227 Raiffeisenbank Liesingtal
  2. Alle Katalogpreise sind Bruttopreise inklusive der gesetzlichen MwSt. zuzüglich Porto und Verpackung.
  3. Der Mindestbestellwert beträgt 26,- €.
  4. Widerrufsrecht
    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Maier Sportswear , Inh. Maier Alfred ,Kapellenweg 17 , 8401 Kalsdorf bei Graz, E-Mail: office@maier-sportswear.at) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.Folgen des Widerrufs
    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
    Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
    Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
    Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens etwa 40 EUR geschätzt.
    Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
    Ende der Widerrufsbelehrung
  5. Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen:
    • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
    • Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
    • Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
    • Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  6. Bei Erscheinen dieses neuen Hauptkataloges verlieren alle bisherigen Preise ihre Gültigkeit.
  7. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum von Maier Sportswear.
  8. Farbliche Abweichungen vom Katalog sind möglich.

Für alle Fragen helfen wir Ihnen gerne Telefonisch oder per Email weiter. Bitte kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer: 0043 6763437729 oder schreiben Sie und eine Email an office@maier-sportswear.at